Wappen der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg)
Verbandsgemeinde
Kirchen
(Sieg)
 
Kirchen
(Sieg)
  Kontakt Sitemap Impressum Extranet
 
Startseite
Touristik und Freizeit
Bürgerservice
Gemeinden
Wirtschaft
Aktuelles  
Sehenswürdigkeiten
Unterkünfte
Gastronomie
Freizeitangebote
Veranstaltungen
Vereine
Kultur  
PDF-Symbol Kurzinformation Touristik und Freizeit (0.1MB)
Download-Symbol Alle Downloads zeigen...
Impressionen
 
Blick auf die kath. Kirche in Wehbach

Blick auf die kath. Kirche in Wehbach

 

Termine
 

Aktuell keine Termine vorhanden.


Kontakt
 

Andreas Hof

Andreas Hof

Lindenstr. 1
57548 Kirchen (Sieg)

Telefon: 02741/688-106
Telefax: 02741/688-255

E-Mail schreiben

 

 

Die katholische "St.-Petrus-Kirche"

in Wehbach

Kurzbeschreibung
 
Die katholische St.-Petrus-Kirche in Wehbach

Ort auf einer Landkarte darstellen.

 

Erbaut im Jahr 1932.

 

kath. Kirchengemeinde "St. Petrus" Wehbach
Tel. 02741/ 7288

 

Beschreibung und Geschichte
 

Die kath. "St.-Petrus-Kirche" steht im Ortsbezirk Wehbach der Stadt Kirchen. In Wehbach wurde schon 1910 ein "Kirchbau-Verein zum Zwecke der Errichtung eines eigenen Gotteshauses" gegr├╝ndet. Die B├╝rger von Wingendorf zeigten auch Interesse an einer Kirche in Wehbach, daher wurde der Verein umbenannt in "Katholischer Kirchbauverein Wehbach/Wingendorf e.V." Aufgrund des ersten Weltkrieges und der nachfolgenden Inflation verz├Âgerte sich der Bau bis 1932. Am 17.07.1932 wurde der Grundstein gelegt. Das Grundst├╝ck wurde von der Familie Friedrich Morgenschwei├č kostenlos zur Verf├╝gung gestellt. Eingeweiht wurde die Kirche am 15.10.1933. Die Kirche ist im kubischen Stil gehalten. 1932 wurde das Gel├Ąut der Kirche geweiht und 1934 das Kirchengest├╝hl angeschafft und ein gro├čes Kreuz mit Korpus auf dem Kirchplatz aufgestellt. 1950 wurde dann Wingendorf von der Pfarrei Kirchen ├╝bernommen, welches bisher noch zu Niederfischbach geh├Ârte.

Quelle: "St. Michael Kirchen, Chronik aus Anla├č des 100j├Ąhrigen Jubil├Ąums der Pfarrkirche" der kath. Kirchengemeinde Kirchen

 

Anfahrt
 

Landkarte in eigenem Fenster darstellen.