Wappen der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg)
Verbandsgemeinde
Kirchen
(Sieg)
 
Kirchen
(Sieg)
  Kontakt Sitemap Impressum Extranet
 
Startseite
Touristik und Freizeit
Bürgerservice
Gemeinden
Wirtschaft
Aktuelles  
Sehenswürdigkeiten
Unterkünfte
Gastronomie
Freizeitangebote
Veranstaltungen
Vereine
Kultur  
PDF-Symbol Datenschutzerklärung (0.3MB)
Download-Symbol Alle Downloads zeigen...
Überschrift
 
Innenansicht der Besuchermühle

Innenansicht der Besuchermühle

 

Termine
 

Aktuell keine Termine vorhanden.


Kontakt
 

Andreas Hof

Andreas Hof

Lindenstr. 1
57548 Kirchen (Sieg)

Telefon: 02741/688-106
Telefax: 02741/688-255

E-Mail schreiben

 

 

Die Besuchermühle in Dickendorf

Kurzbeschreibung
 
Die Besuchermühle in Dickendorf
 

Die erste urkundliche Erwähnung der Mühle war im Jahre 1529. Heute ist sie eine Besuchermühle mit Schaubetrieb am Tag der offenen Tür.

 

Tel.: 02747 / 495 oder 2376

 

 

Beschreibung und Geschichte
 

Die Mühle in Dickendorf wurde erstmals 1529 urkundlich erwähnt. Damals war sie die einzige Mühle im ehemaligen Kirchspiel Gebhardshain. Heute ist sie eine der ältesten noch funktionstüchtigen Wassermühlen der Region. Die Besuchermühle liegt im romantischen Elbbachtal zwischen den Ortsgemeinden Molzhain und Dickendorf. Am jährlich stattfindenden bundesweiten Mühlentag, findet auch in der Dickendorfer Mühle ein Tag der offenen Tür mit historischen Mühlenbetrieb statt. Hierbei wird u.a. auch selbst gebackenes Brot angeboten. Die Mühle kann aber auch nach Vereinbarung während der Woche besichtigt werden. Die Öffnungszeiten des angrenzenden Mühlenladens erfahren Sie unter obengenannter Telefonnummer oder im Internet auf der untengenannten Adresse.

 

Quelle:
Internetseite der VG Gebhardshain http://www.vggebhardshain.de/

 

Anfahrt
 

Landkarte in eigenem Fenster darstellen.