Wappen der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg)
Verbandsgemeinde
Kirchen
(Sieg)
 
Kirchen
(Sieg)
  Kontakt Sitemap Impressum Extranet
 
Startseite
Touristik und Freizeit
Bürgerservice
Gemeinden
Wirtschaft
Aktuelles  
Brachbach
Friesenhagen
Harbach
Stadt Kirchen
Mudersbach
Niederfischbach  
PDF-Symbol Datenschutzerklärung (0.3MB)
Download-Symbol Alle Downloads zeigen...
Blick auf Niederfischbach
 
Blick auf Niederfischbach
 

Termine
 

Aktuell keine Termine vorhanden.


Kontakt
 

Verbandsgemeinde-
verwaltung Kirchen (Sieg)

Lindenstr. 1
57548 Kirchen (Sieg)

Telefon: (02741) 688-0
E-Mail schreiben

 

 

Willkommen in der Ortsgemeinde Niederfischbach

Übersicht
 
Ortsbürgermeister Matthias Otterbach
  Ortsbürgermeister Matthias Otterbach

 

 

Grußwort
 

Willkommen auf den Internetseiten von Niederfischbach.

 

Diese Seiten sind, wie vieles in unserer Gemeinde, nicht fertig, in Bewegung und hoffentlich für Sie interessant.
Vieles ist tatsächlich in Bewegung. Aus Ideen werden Ziele. Das Gesicht unserer Gemeinde verändert sich.

Mit dem neuen Altenwohnheim, dem EDEKA-Markt und dem ersten Teilstück der neuen Erschließungsstraße ist der erste Bauabschnitt des Entwicklungskonzeptes für den Ortskern fast abgeschlossen. Die Menschen, der Einzelhandel und fleißige Handwerker profitieren von der erfolgreichen Reaktivierung der Industriebrachen BÜCO, Klein und Sonesson. Viele neue Arbeitsplätze wurden geschaffen.
Große Chancen sehen wir in der Zusammenarbeit mit der Uni Siegen. Gemeinsam mit der Uni Siegen und der SFK der Verbandsgemeinde Kirchen möchten wir im ehemaligen Grundschulgebäude eine Forschungstransferagentur einrichten.

Unser Radweg mit der Skateranlage, die schönen Wanderwege, der Tierpark mit dem neuen Wirtschaftsgebäude, der Tüschebachsweiher, unsere hervorragende Gastronomie sind echte Trümpfe im Spiel um Attraktivität und Lebensqualität. Schöne Rast- und Kinderspielplätze laden zum Verweilen ein.

Unsere beiden Kirchen erzählen die Geschichte unserer Vorfahren, die als Berg- und Hüttenarbeiter ihr Brot verdienten. Der Siegerländer Dom redet auf ganz besondere Art von der Freude, von der Freiheit und von der Menschenwürde.

Arbeitsgruppen entwickeln im Rahmen der Lokalen Agenda 21 neue Ideen für eine nachhaltige Entwicklung unserer Gemeinde und der ganzen Region. Bürgerbeteiligung ist ausdrücklich gewollt. Nichts ist besser für eine Gemeinde, als aktive, kreative Bürger.

Sind Sie neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns nicht nur in der virtuellen Welt. Nehmen Sie sich ruhig etwas mehr Zeit. Was unsere Gemeinde alles zu bieten hat, müssen Sie schon selbst herausfinden. Das geht am besten, wenn Sie die Niederfischbacher persönlich kennenlernen.

 

Ihr Matthias Otterbach