Wappen der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg)
Verbandsgemeinde
Kirchen
(Sieg)
 
Kirchen
(Sieg)
  Kontakt Sitemap Impressum Extranet
 
Startseite
Top 8 best places to buy prednisone in Long Beach
Generic ampicillin canadian
Canadian hydrochlorothiazide
Wirtschaft
Where to buy amoxil  
Gesellschaften
Viagra through canada
Gewerbedatenbank
Existenzgründer
Canadian healthcare viagra sales  
PDF-Symbol Datenschutzerklärung (0.3MB)
Download-Symbol Viagra daily canada
Kontakt
 

Verbandsgemeinde-
verwaltung Kirchen (Sieg)

Lindenstr. 1
57548 Kirchen (Sieg)

Telefon: (02741) 688-0
E-Mail schreiben

 

 

Stellenbörse

der Gewerbetreibenden und Freiberufler

Informationen zur ausgewählten Stellenanzeige
 
Nachwuchskräfte für ein duales Studium gesucht!
Stellenangebote über 450 EUR
 
Für das Jahr 2020 suchen wir für unsere Verwaltung Nachwuchskräfte!

Wir bieten an:
DUALES BACHELORSTUDIUM
im Bereich
VERWALTUNGSINFORMATIK
oder
VERWALTUNGSBETRIEBSWIRTSCHAFT mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik

Öffentliche Verwaltung; Typisch anders: Praxisnahes Studium für einen modernen Beruf!

Voraussetzung: Qualifizierter Sekundarabschluss II (Mindestens Fachhochschulreife)
Beginn: 01.07.2020
Dauer: 3 Jahre

Das Studium vermittelt wissenschaftliche Grundlagen und Kompetenzen sowie praxisbezogene Qualifikationen und beinhaltet eine Ausbildung mit wechselnden Studien- und Ausbildungsphasen auf Hochschulniveau. Durch den Studienschwerpunkt Verwaltungsinformatik der HöV Rheinland-Pfalz in den beiden Bachelor-Studiengängen Verwaltung und Verwaltungsbetriebswirtschaft wird der dual Studierende zum IT-und Verwaltungsexperten in einer Ausbildung!

- Der Studienschwerpunkt Verwaltungsinformatik vermittelt alle wesentlichen theoretischen sowie praktischen Kenntnisse und Fähigkeiten, die ein IT-Administrator in der öffentlichen Verwaltung benötigt (z. B. Netzwerkverwaltung, Datenbankentwicklung, Projektmanagement, Websiteverwaltung u.v.m.).
- Der Umfang der reinen IT-Ausbildung beträgt ca. 300 Lehrveranstaltungseinheiten im Kontaktstudium. Die vermittelten Inhalte werden praxisnah abgeprüft.
- Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wird neben der IT-Ausbildung eine vollwertige Verwaltungs- bzw. verwaltungsbetriebswirtschaftliche Ausbildung mit Bachelor-Abschluss zuteil.

Bewerben Sie sich bis zum 21.10.2019, wenn Sie...
... Freude am Austausch mit Menschen, ein gutes Denk- und Sprachvermögen sowie gute PC-Kenntnisse haben und Interesse daran haben, diese Kenntnisse im IT-Bereich noch zu vertiefen sowie zu spezialisieren.
... engagiert sind und eine gute Lernmotivation aufweisen
... Interesse und Aufgeschlossenheit für Fragen, insbesondere der sozialen, wirtschaftlichen und rechtlichen Ordnung unserer Gesellschaft sowie eine gute Allgemeinbildung haben.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Frau Urigshardt (E-Mail: p.urigshardt@kirchen-sieg.de, Tel.: 02741 688-335) und Frau Neufeld (E-Mail: s.neufeld@kirchen-sieg.de, Tel.: 02741 688-318) gerne zur Verfügung.

Adressieren Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte an die

Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg)
Herrn Bürgermeister Maik Köhler
Lindenstraße 1
57548 Kirchen (Sieg)
personalstelle@kirchen-sieg.de


Wichtige Hinweise:

- Mit der Einsendung einer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens erfasst und verarbeitet werden. Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden diese Daten gelöscht.
- Da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden, bitten wir nur unbeglaubigte Kopien einzureichen und keine Bewerbungsmappen/Klarsichtfolien zu verwenden. Nach Abschluss des Bewerberverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.
- Beachten Sie bitte, dass die Auswertung der Bewerbungen viel Zeit in Anspruch nehmen. Somit kann die Entscheidung über die Teilnahme an Einstellungstests/Vorstellungsgesprächen unter Umständen etwas andauern. Wir bitten hierfür um Verständnis.
 
Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg)
Frau Urigshardt
Lindenstraße 1
57548 Kirchen (Sieg)
Tel.: 02741 688-335

24.09.2019 10:44:57
E-Mail-Anfrage senden
#495