Wappen der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg)
Verbandsgemeinde
Kirchen
(Sieg)
 
Kirchen
(Sieg)
  Kontakt Sitemap Impressum Extranet
 
Startseite
Touristik und Freizeit
Bürgerservice
Gemeinden
Wirtschaft
Aktuelles  
Gesellschaften
Gewerbeflächen & Anlagen
Gewerbedatenbank
Existenzgründer
Stellenbörse  
PDF-Symbol Datenschutzerklärung (0.3MB)
Download-Symbol Alle Downloads zeigen...
Kontakt
 

Verbandsgemeinde-
verwaltung Kirchen (Sieg)

Lindenstr. 1
57548 Kirchen (Sieg)

Telefon: (02741) 688-0
E-Mail schreiben

 

 

Stellenbörse

der Gewerbetreibenden und Freiberufler

Informationen zur ausgewählten Stellenanzeige
 
2 Erzieher/innen Teilzeit (19,5 Std./Wch.) o. 1 Erzieher/in Vollzeit, Springer
Stellenangebote über 450 EUR
 
Die Ortsgemeinde Mudersbach sucht ab sofort für die
Kindertagesstätte "Regenbogen" in Mudersbach-Birken

zwei Erzieher/innen (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Std./Woche) als Springerkraft
oder
eine Erzieher/in (m/w/d) in Vollzeit als Springerkraft


Die Kindertagesstätte:
Wir sind eine viergruppige Einrichtung mit 75 Plätzen für Kinder im Alter zwischen 1 ? 6 Jahren.
Unser Konzept orientiert sich am situationsorientierten Ansatz.
Der Leitsatz von Maria Montessori "Hilf mir es selbst zu tun" begleitet uns täglich in unserer
pädagogischen Arbeit.
Weitere Informationen über unserer Kindertagesstätte finden sie unter: www.kita-regenbogen-
birken.de

Was wir erwarten:
- Erfolgreicher Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
- Freude und Begeisterung für den Beruf der Erzieherin/des Erziehers
- Engagierte/r verantwortungsbewusste/r Mitarbeiter/in mit fundiertem Fachwissen
- Identifizierung mit dem Einrichtungskonzept
- Selbständigkeit und Eigeninitiative
- Bereitschaft zur Teamarbeit und offene, wertschätzende und zugewandte Haltung im Umgang mit
Kindern, Familien und dem Team

Was wir bieten:
- Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
- Hohes Maß an Eigenverantwortung und Partizipation im Gestaltungs- und Veränderungsprozess des
pädagogischen Alltags
- Digitales Arbeiten an Laptops und Tablets sowie mit einer speziellen KiTa-Software
- Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Dienstplangestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf unter Berücksichtigung der
dienstlichen Belange
- Betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes
- Jährliche Sonderzahlung und Leistungsentgelt
- Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD-SuE


Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse
und Qualifikationsnachweise), bis zum 01.08.2021 an die
Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg), Fachbereich 1 ?Zentrale Dienste?,
Lindenstraße 1, 57548 Kirchen (Sieg) personalstelle@kirchen-sieg.de

Für ergänzende Auskünfte stehen Ihnen die Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg), Frau Zita
Steinmann (Tel. 02741 688-331, E-Mail: z.steinmann@kirchen-sieg.de), sowie die Leiterin der
Kindertagesstätte "Regenbogen", Frau Simone Becher (Tel. 0271 3510482, E-Mail: info@kita-
regenbogen-birken.de), gerne zur Verfügung.


Wichtige Hinweise:
- Mit der Einsendung einer Bewerbung erklären Sie sich gleichzeitig einverstanden, dass
vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens erfasst und verarbeitet werden.
Nach Beendigung des Auswahlverfahrens werden diese Daten gelöscht.
- Da die Bewerbungsunterlagen aus Kostengründen nicht zurückgesandt werden, bitten wir nur
unbeglaubigte Kopien einzureichen und keine Bewerbungsmappen/Klarsichtfolien zu verwenden. Nach
Abschluss des Bewerberverfahrens werden die Unterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes
vernichtet.
- Eine Kostenerstattung (Fahrtkosten, Kosten der Bewerbung, etc.) erfolgt nicht.
- Beachten Sie bitte, dass die Auswertung der Bewerbungen viel Zeit in Anspruch nehmen. Somit kann
die Entscheidung über die Teilnahme an Einstellungstests/Vorstellungsgesprächen unter Umständen
etwas andauern. Wir bitten hierfür um Verständnis.
 
Verbandsgemeindeverwaltung Kirchen (Sieg)
Frau Zita Steinmann
Lindenstraße 1
57548 Kirchen (Sieg)
Tel.: 02741 688-331

06.07.2021 10:50:06
E-Mail-Anfrage senden
#606