News Detailansicht

11.06.2024 11:36 Alter: 3 days
Kategorie: News Startseite

Polizeibezirksdienst ist nach Brachbach umgezogen – Zuständigkeiten bleiben unverändert


Der Polizeibezirksdienst in der Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) ist Ende April ins ehemalige Gemeindebüro in Brachbach (Am Bähnchen 4) umgezogen. Kirchens Bürgermeister Andreas Hundhausen stattete den neuen Räumlichkeiten gemeinsam mit dem Mudersbacher Ortsbürgermeister Christian Peter und dem 1. Beigeordneten der Ortsgemeinde Niederfischbach Georg Stinner einen Antrittsbesuch ab. Brachbachs Ortsbürgermeister Steffen Kappes ließ sich entschuldigen.

„Was lange währt, wird endlich gut.“ Mit diesen Worten empfing Polizeihauptkommissar Marcus Franke die Gäste am neuen Standort. Der Dienststellenleiter der Polizeiinspektion Betzdorf nutzte die Gelegenheit, um sich bei Verbandsgemeinde und Ortsgemeinden für den reibungslosen Umzug zu bedanken.

Die ehemaligen Bezirksdienstbüros in Kirchen, Niederfischbach und Mudersbach waren jeweils nur mit einer Person besetzt. Das hat sich durch die Zusammenführung am neuen Standort geändert. Gleich geblieben sind die örtlichen Zuständigkeiten. Polizeihauptkommissarin Melanie Fohr bleibt für den Bezirksdienst Kirchen (Sieg) zuständig, Polizeioberkommissarin Sandra Langenbach für den Bezirksdienst Mudersbach und Polizeihauptkommissar Klaus Meyer für den Bezirksdienst Niederfischbach.

Ein gemeinsames Büro erlaube nicht nur flexibleres Arbeiten, sondern diene auch der Sicherheit der Kolleginnen und des Kollegen. Auch wenn die Lage in der Verbandsgemeinde Kirchen vergleichsweise ruhig sei, sollte in heutiger Zeit niemand alleine im Büro sitzen, erklärte Franke. Mit der Zusammenlegung der Büros reagiere man auch auf das veränderte Verhalten der Bürgerinnen und Bürger. So würden die Bezirksdienststellen immer seltener spontan ohne vorherige Anmeldung aufgesucht. Franke nannte als Beispiel die Strafanzeigen, die vermehrt online erstattet werden.

Der Polizeibezirksdienst (BZD) wird weiterhin an den alten Standorten präsent sein. In den bisherigen Bezirksdienstbüros finden dienstags von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr terminungebundene Sprechstunden und jederzeit nach telefonischer Vereinbarung statt:
BZD Kirchen (Sieg): Lindenstraße 1, 57548 Kirchen (Sieg), Tel. 02745/9339173
BZD Niederfischbach: Konrad-Adenauer-Straße 15, 57572 Niederfischbach, Tel. 02745/9314448
BZD Mudersbach: Konrad-Adenauer-Straße 22-24, 57555 Mudersbach, Tel. 02745/9314447
 

Auf dem Foto (von links): POK‘in Sandra Langenbach, PHK Marcus Franke, PHK Klaus Meyer, Georg Stinner (1. Beigeordneter OG Niederfischbach), PHK’in Melanie Fohr, Ortsbürgermeister Christian Peter (Mudersbach), Bürgermeister Andreas Hundhausen (Kirchen).